Photoszene Festival 2019 - „Rhythmus der Stadt.“ Vernissage mit dem Streetphotography Cologne Kollektiv.

May 12, 2019

 

Internationale Photoszene Festival 2019 - „Rhythmus der Stadt“

Eine Vernissage mit dem Streetphotography Cologne Kollektiv.

 

Vor knapp einem Jahr haben wir uns parallel zur Photokina zum ersten Mal ran gewagt, eine Ausstellung in Köln zu machen. Zu diesem Zeitpunkt waren wir 5 Fotografen. Nun zur neuen Vernissage „Rhythmus der Stadt“ ist das Kollektiv gewachsen und wir laufen mit 4 weiteren Mitgliedern aufs Feld. In Kooperation mit dem wunderschönen Concept Store OHHH DE COLOGNE

haben wir 3 wundervolle Tage mit knapp 1000 Gästen erlebt. Ein voller Erfolg für uns als Kollektiv und die Streetfotografie.

 

Ich war als Aussteller und Fotograf mit vor Ort, um euch in einem Bildband zu zeigen, wie schön diese 3 Tage waren. Viel Spaß beim Lesen und Anschauen der Bilder. Euer Christopher

 

 

Photoszene 2019 - Über 70 Ausstellungen in Köln.

Die Internationale Photoszene Köln dient der Förderung der künstlerischen Fotografie und hat das Ziel, Köln als Standort für Fotografie dauerhaft zu stärken. Seit über 30 Jahren findet das Photoszene-Festival im Zweijahresrhythmus parallel zur Messe Photokina statt. Museen, Galerien und weitere namenhafte Institutionen aus dem Kölner Raum stellen in diesem Rahmen ihre Fotoausstellungen vor. In Ergänzung lädt die Photoszene externe Kuratoren oder Künstler ein, zu einem spezifischen Thema ein Ausstellungskonzept zu entwickeln. 

 

Vor der Ausstellung - Das Konzept und die Durchführung.

Für die diesjährige Ausstellung hatte ich mir gemeinsam mit Sven Hoffmann überlegt auf große Bildformate zu verzichten und auf kleinere Prints zurück zu greifen. Schnell hatten wir die Idee, eine Ausstellung zu machen, die eher untypisch ist. Zudem sollte ein starker Bezug zu Köln da sein. Somit war die Idee geboren, den „Rhythmus der Stadt“ Köln darzustellen. 9 Fotografen, 9 verschiedene Herangehensweisen und eine Stadt. 24 Stunden Köln mit allen Tages und Nachtzeiten. Ein spannendes Thema, was nun von uns allen in die Tat umgesetzt wurde. 

 

Nach einigen Wochen hatten wir Fotografen das Bildmaterial gesammelt und Sven hat im Anschluss die Aufgabe übernommen, die besten 177 Bilder in einen Zeitstrahl konzeptionell einzufügen. Mit großem Aufwand entstand so die Aufhängung für die Vernissage im Concept Store „Ohhh de Cologne“.

 

 "Rhythmus der Stadt - Vernissage im Ohhh de Cologne zur internationalen Photoszene 2019

 "Rhythmus der Stadt - Vernissage im Ohhh de Cologne zur internationalen Photoszene 2019

 

Tag 1 - Die Vernissage ist eröffnet.

Zur Vernissage waren wir als gesamtes Kollektiv vor Ort, um die Gäste zu begrüßen. Und davon kamen wirklich einige! In einer lockeren Atmosphäre, einem Glas Sekt und leichter Hintergrundmusik, entstanden zwischen den Gästen spannende Gespräche. Auch wir als Fotografen tauschten uns mit den Kunst und Fotografie Interessierten aus. Dabei waren die Themen „dürft ihr das denn überhaupt“ und „ist das alles inszeniert“ ganz weit vorne. Viele Gäste nahmen sich eine Menge Zeit, um die verschiedenen Bilder zu sichten. Wir hatten uns für die Formate von A5 bis A2 entschieden, um eine schöne Abwechslung in den Zeitstrahl zu integrieren. 

 

Nach vielen Stunden ging dann der erste Tag vorüber und wir sagen: „Gute Nacht Köln - bis morgen.“ 

 

 Ohhh de cologne - Concept Store in Köln

 

Tag 2 - Streetphotography meets Urban Sounds!

Der zweite Tag unserer Streetphotography Cologne Vernissage sollte genauso vielversprechend werden, wie es der erste war. Mit stimmungsvoller und diesmal lauterer Musik, begrüßten wir die Gäste. Mit an Bord war zudem die HAVANCLUB BAR, die passend zu Ausstellung leckere Getränke

für die Gäste bereit hielt.

 

Es entwickelte sich schnell eine wunderbare Atmosphäre, die bis in jeden Winkel spürbar war. Die Besucher wären gerne noch länger geblieben, doch um 22.00 Uhr war dann Schluß mit Tag 2. 

Es ist jedes Mal schön mit anzusehen, wie sehr die Kunst Menschen miteinander verbindet.

 

Havana Club Bar - Vernissage - Streetphotography Cologne

 

Tag 3 - Endspurt mit schönem Wetter im Rücken.

Am letzten Tag der Ausstellung zeigte sich sogar das Wetter gnädig. Sogar die Sonne ließ sich für ein paar Stunden blicken. Sowohl draußen als auch drinnen versammelten sich wiederholt viele Besucher, Freunde und Kollegen, um über die Streetfotografie und unsere Ausstellung zu sprechen. 

 

Am Ende konnten wir knapp 1000 Besucher zählen, die sich unserer Ausstellung „Rhythmus der Stadt“ angesehen haben. 

 Besucher Nr 100 bekommt 2 Fotoprints geschenkt!

 Hunde sind auf unseren Ausstellungen immer herzlich willkommen!

 

Ein großes DANKESCHÖN!

Im Namen aller Fotografen bedanke ich mich bei OHHH DE COLOGNE (Silvia und Gloria), sowie HAVANA CLUB für die Tolle Unterstützung. Die 3 Tage waren voller Spaß und Inspiration.

 

Zudem gilt ein großes Dankeschön ALLEN netten Menschen, die sich unsere Ausstellung angesehen haben. Viele von euch sind aus teilweise sehr weiter Entfernung gekommen, was wir absolut zu schätzen wissen. Vielen lieben Dank!

 

 Streetphotography Cologne Kollektiv 2019

 

ALLE BILDER der Ausstellung auch Online!

Ach übrigens, ALLE Bilder, die ausgestellt wurden, sind unter folgendem Link einzusehen und zu bestellen. Wir gehen gerne auf eure Wünsche ein und freuen uns auf den Kontakt mit euch.

 

https://www.streetphotographycologne.com/rhythmus-der-stadt

 

Zudem findet ihr hier die Portfolios und Webseiten aller Fotografen aus unserem Kollektiv!

 

https://www.streetphotographycologne.com

 

 

Weitere Infos:

 

Habt ihr den Blog zur letzten SPC Ausstellung verpasst? Kein Problem! Schaut doch einfach mal HIER rein.

 

Interesse an weiteren Prints von mir? Dann schaut doch mal  HIER

 

PS: Zum Schluß habe ich es dann auch auf ein Bild geschafft ;-) Danke dir Roy Fochtmann!

 

Christopher Reuter - Streetfotograf aus Köln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Streetphotography Barcelona

November 20, 2018

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge