World Street Photography Book die 3.

Jedes Jahr findet auf der international angesehenen und bekannten Platform WORLD STREET PHOTOGRAPHY der Entscheid für das jährlich erscheinende WSP BOOK statt.

Pro Jahr kommen zwischen 20 - 25.000 Bilder von vielen tausend Fotografen und über 250 verschiedenen Ländern zusammen. So auch in diesem Jahr.

7 x nominiert.

In diesem Jahr bin ich mit 7 nominierten Bildern ins Rennen gestartet und ich habe wirklich sehr gehofft, mit einem meiner Bilder ist das Buch zu kommen. Die Streetfotografie ist ein künstlerisch - journalistisches Genre, was für mich und viele andere einen extrem hohen und wichtigen Stellenwert in der Fotografie hat. Somit bin ich sehr froh das es solche Competitions und Möglichkeiten gibt, die auch noch wohltätige Zwecke Verfolgen.

Die Einkünfte aus den Bücherverkäufen werden jedes Jahr einem tollen und hilfreichen Projekt für Bedürftige gespendet. Die ganze Welt der Streetfotografen vereinigt sich hier, um ein attraktives und professionelles Kunstprojekt zu erschaffen. Einfach wunderbar!

Geschafft - "Skewed" ist im WSP Book 2017/2018

Umso mehr habe ich mich natürlich gefreut, dass es mein Bild "SKEWED", was so viel wie schief heißt, in das Buch geschafft hat. Somit war für mich das TRIPLE perfekt. Schon in den letzten 2 Jahren hatten es meine Bilder ins Buch geschafft. Einen großen Dank an alle internationalen Kuratoren und die Macher dieses Projekts.

"Skewed" - Bild im WSP BOOK

Natürlich werde ich weiterhin an den Wettbewerben teilnehmen. Für mich ist es wichtig, mich international zu messen und zu schauen, ob ich mithalten kann. Meine Ziele werden von jähr zu Jahr höher und ich hoffe das ich es eines Tages auf das Cover schaffe. Das wäre für mich eine richtig tolle Sache. Weiter gehts..........

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Basic Square