top of page
Suche
  • AutorenbildChristopher Reuter

CONTENT CREATING für Firmen & Restaurants in Deutschland.Bis zu 1600 % mehr Reichweite in 40 Tagen!

Wie oft hast du diesen Begriff gehört und dir gedacht: Was ist überhaupt Content Creating und was kann ich mir darunter vorstellen & wozu soll das überhaupt gut sein? Was ich als Content Creator für dich oder deine Firma machen kann, erzähle ich dir im folgenden Blogartikel. Ganz viel Spaß beim Lesen! :-)


Lux99 ist eine Cannabis Apotheke in Köln, die medizinisches cannabis an Privat und Krankenkassen Patienten verkauft. Auf diesem Bild sieht man einen Teil der Räumlichkeiten.
Content Produktion für LUX99 in Köln

Tischdekoration im Arabesq Düsseldorf für den Firmenevent mit AY YILDIZ.
Content Produktion für den Mobilfunk Anbieter AY YILDIZ

Neapolitanische Gerichte wie aus Napoli. Hausgemachte Nudeln mit leckerer Tomatensauce und Mozzarella
Content Produktion für das Restaurant Bella Bella Mozzarella

Juice Plus Convention in Baden Baden. Die Halle füllt sich mit vielen Gästen!
Content Produktion für die Firma JUICE PLUS!

2 beste Freundinnen laufen über eine Mauer im Sonnenuntergang Mallorcas. Die Band Herzbeben ist ein Schlagerduo aus Deutschland bestehend aus Züleyha und Scarlet!
Content Produktion für die band Herzbeben.

Content Creating, ist das gut oder kann das weg?

Mit Sicherheit hast du schon in dem ein oder anderen Social Media Profil einer Person die Überschrift Content Creator gelesen, oder? Hier mal ein Wikipedia Auszug zur Bedeutung:


"Als Digital Content Creation wird der Bereich innerhalb einer Produktionspipeline bezeichnet, der sich mit der Erstellung von multimedialen Inhalten beschäftigt. Darunter werden verschiedenste Technologien zusammengefasst."


Jetzt fragst du dich bestimmt (ich frage mich das auch) warum sich ein Mensch, der jeden Tag nur Bilder von sich und seiner Arschritze veröffentlicht, ein Content Creator ist. Eine tiefgreifende Antwort habe ich dafür nicht, doch es könnte ja sein, dass die heutige Generation Content Creating einfach mit "Bilder und Videos" machen übersetzt und so für sich nutzt. Man spricht hier auch von klassischer Zweckentfremdung. :-)


Die Erstellung von "multimedialen Inhalten" hat demnach für mich "nicht viel" damit zu tun, sein Bedürfnis nach Anerkennung und das Befriedigen egoistischer Defizite zu stärken. Doch wie gesagt, in der heutigen Zeit können Berufsbezeichnungen und Begriffe ja schnell mal

anders gedeutet werden.


Content Creating sollte demnach vielmehr das Bestreben sein, Inhalte durch Foto & Videografie zu erschaffen, die einen tatsächlichen Mehrwert mit sich bringen, so dass Menschen und deren Projekte davon profitieren können. Macht das Sinn? Ich hoffe es stark.


Beispiele von Content Creating für Firmen&Produkte.

Als Fotograf und sich anlernender Videograf bin ich natürlich auch im Content Creating für Firmen und Personen tätig, die ihr Produkt professionell vermarkten wollen. Gerne möchte ich dir daher einige Beispiele zeigen, wie so ein Content Creating aussehen kann.


Eines dieser Beispiele soll das Restaurant BELLA BELLA MOZZARELLA sein.Die neapolitanische Restaurant Kette begleite ich nun schon seit knapp 4 Monaten. Dabei produziere ich monatlich neue Fotos und Videos von der Location und den Gerichten, die im Restaurant angeboten werden. Darüber hinaus übernehme ich für die Inhaber das Posten von Beiträgen und Schreiben der Texte für die Social Media Präsenz, sowie das Befüllen der Stories über den Tag verteilt. Damit du einen besseren Eindruck davon bekommst, wie das ganze Aussieht, klicke doch einfach HIER und schau mal vorbei, damit du mal live und in Action dabei sein kannst.


Mehrwert oder Scharade?

Ob das Ganze nun etwas bringt oder nicht, wenn man mich als Content Creator engagiert?

Am Beispiel Bella Bella Mozzarella kann ich dir gut verdeutlichen, was möglich ist und was nicht.


Die folgenden Bilder zeigen einen direkten Vergleich vom Zeitpunkt des Starts bis hin zum ersten Messergebnis nach ca 40 Tagen. Die Reichweite konnte in der Spitze um 1600%

gesteigert werden, durch tägliche Postings der Fotos und Videos, die ich für das Restaurant gemacht habe. Zudem konnte die Follower Anzahl ORGANISCH und nicht gekauft von 690 auf heute 950 Follower ansteigen. Tendenz steigend! Demütig würde ich behaupten, dass sich das mehr als Sehen lassen kann und das sich mein Engagement für Bella Bella Mozzarella gelohnt hat. Die Restaurant Kette eröffnet bald in Hattingen ihren 2. Standort, wo auch ich wieder mit dabei sein darf. to be continued.....



Möchtest du dein Produkt auch professionell vermarkten?

Gerne kannst du mich zu allen Fragen, die du bzgl eines Content Creatings hast, kontaktieren.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie wir deine Firma/Produkt vermarkten können.

Doch eines ist und bleibt immer gleich. Wenn dein Schaufenster nicht gut aussieht oder nicht interessant ist, dann bleiben die Leute auch nicht davor stehen. Im Zeitalter der Sozialen Medien ist es umso wichtiger geworden, hochwertiges Content (Fotos/Videos) zu produzieren.


Kontaktiere mich HIER und scrolle runter bis zum Kontaktfeld :-)

In Vorfreude auf deine Anfrage verbleibe ich mit einem


Cheers to you,


Chris Reuter



19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page